Hildener Boule-Stadtmeisterschaft 2018

Stadtmeister 2018 sind erneut die Titelverteidiger Joachim Rönsch (1.v.r.) und Markus Hiemenz (2.v.r.).

Vize-Meister ist das Ehepaar Kathi und Alexander Tollkötter.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Endergebnis der Stadtmeisterschaft 2018
Ergebnisse_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.7 KB

14 Mannschaften (13 Doubletten und 1 Triplette) traten zur Stadtmeisterschaft am Samstag, den 04.August, an. Bei sommerlicher Traumwetter mit 31°C und wolkenlosem Himmel fühlten sich die Teilnehmer wie in Südfrankreich. Im Verlaufe des Turniers warfen die großen Bäume am Bouleplatz immer mehr Schatten auf die Spielfläche, worüber sich die meisten Teilnehmer aber doch sehr freuten.

In einer lockeren Wettkampfatmosphäre wurden spannende Spiele ausgetragen, bei denen der Spaß am fairen Wettkampf im Vordergrund stand. Der Verein konnte sich über zahlreiche Gäste freuen, die sogar aus Krefeld, Aachen, Haan und Hochdahl zur Stadtmeisterschaft angereist waren. Den Heimvorteil konnten die Gastgeber jedoch nicht ausnutzen, sodass am Finale mit dem Titelverteidiger und dem Ehepaar Kathi und Alexander kein Vereinsmitglied teilnahm.

Nur diese beiden Teams hatte ihre 3 Spiele gewonnen und sich somit für das Finalspiel qualifiziert. Im Finale setzten sich die Titelverteidiger deutlich mit 13:2 durch.

Es war eine schöne, gelunge Veranstaltung. Danke an alle Teilnehmer.

 

Vorbereicht im Wochenanzeiger von Nina Sikora
Wochenanzeiger_Vorbericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Zeitungsbericht über die Stadtmeisterschaft
Bericht aus dem Wochenanzeiger Hilden über die Stadtmeisterschaft
Stadtmeisterschaft-Wochenanzeiger.pdf
Adobe Acrobat Dokument 474.6 KB
Zeitungsbericht über die Stadtmeisterschaft
Bericht aus der Rheinischen Post über die Stadtmeisterschaft
Stadtmeisterschaft-RP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 337.2 KB