alternative Spielflächen

Das Betreten des Bouleplatzes ist wegen der Coroan-Pandemie leider verboten.

Bei dem schönen Wetter ist es schwer auf das schönste Hobby der Welt zu verzichten.

 

Aber man darf sich im Freien zu zweit aufhalten, so dass Boulen an sich nicht verboten ist.

Dabei sollte man dringend die Abstandsregel beachten und mindestens 1,5m bis 2m Abstand voneinander halten.

 

Hier werden Flächen aufgelistet, auf denen man ein Tête-à-Tête spielen könnte:

 

 

 

  • Parkplatz des Nordbads am Unterbacher See

 

 

  • Waldweg im Garather Forst (Wasserwerk Baumberg)

Wenn man von der Bahnlinie in Richtung Wasserwerk fährt, kommt bald auf der rechten Seite ein Weg, der mit einer Schranke versehen ist. Dieser Weg ist eine Sackgasse.

Eigentlich sollten dort nur extrem wenige Leute unterwegs sein, sodass sich dieser Weg sehr gut zum Boulen eignet.

 

 

  • Parkplatz an der Itter / Siemensstraße 40

Der Parkplatz an der Itter eignet sich gut zum Boulen.

Jedoch wird er von Spaziergängern und den Mitgliedern des Kleingartenvereins genutzt,

sodass dort eventuell zu viele Autos geparkt sind.

Siemensstraße 40

 

 

  • Parkplatz am Spielplatz "Heideweg"/Lehmkuhlerweg

Der Parkplatz neben dem Spielplatz wird auch von Spaziergängern genutzt.

Wenn dort nicht zu viele Autos stehen, kann man hier auch gut Boulen.

 

 

  • Parkplatz am Spielplatz "Reisholzstraße"

Der Parkplatz gehört leider zum Kleingartenverein und darf nur von Vereinsmitgliedern genutzt werden. Wenn die es nicht stört, könnte man dort auch gut Boulen.

 

 

  • Weg am Spielplatz "Am Eichelkamp"

 

 

Am Spielplatz Eichelkamp wurde die Brücke abgerissen, sodass der Weg von niemandem mehr benutzt wird. Daneben der Weg zum Spielplatz sollte zur Zeit auch nicht genutzt werden.

Die leichte Biegung und die Breite sind nicht so optimal, aber dafür hat man hier viel Sonne.

 

 

  • Weg beim Spielplatz "Biesenbusch"

Es ist nur ein schmaler Weg zwischen den Kleingärten.

Immerhin ist er umrandet von Bordsteinen, sodass die Kugeln nicht wegrollen können.

 

 

 

  • Spielplatz im Hildener Stadtwald

 

 

  • Parkplatz oder Wege am Engelsberger Hof

 

 

  • weitere Ideen

 

Weitere Ideen bitte an info@fanny-hilden.de schicken.

Am besten mit Foto!